Warum es sinnvoll ist, einen Achtsamkeitskurs zu buchen

contemplation-1619521__340

Auch in wohlhabenden Ländern wie der Schweiz gibt es eine grosse Zahl von Menschen, die mit ihrem Leben unzufrieden sind. Dies hat viel damit zu tun, dass im modernen Leben vieles Routine ist. Nüchtern betrachtet, verbringen die meisten Leute einen Grossteil ihres Tages damit, immer und immer wieder die gleichen Tätigkeiten auszuführen. Wenn Sie einen Achtsamkeitskurs bei Induality belegen, können Sie dieses Hamsterrad verlassen und ein gutes Stück Lebensqualität zurückgewinnen.

Was geschieht in einem Achtsamkeitskurs?

Achtsamkeitskurse bei Induality basieren auf den Prinzipien des Yoga, einer östlichen Lebensphilosophie mit einer jahrtausendealten Tradition. Im Wesentlichen geht es bei unseren Kursen darum, Sie in die Lage zu versetzen, mithilfe von Yoga-Techniken Achtsamkeit zu erlangen und eine nachhaltige Verbesserung Ihrer Lebensqualität zu erreichen. Die Voraussetzungen hierfür sind eine innere Klarheit und ein ruhiger Geist. Dieser lässt sich durch verschiedene Körperübungen sowie durch Atemtechniken und Konzentrationsübungen herstellen. Des Weiteren machen wir Sie in Ihrem Kurs mit den Grundlagen der Selbstregulation vertraut. Hier geht es vornehmlich um das achtsame Beobachten der eigenen Gedanken und Denkprozesse.

buddha-525883__340
Die eigenen Gedanken beobachten: Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu mehr Achtsamkeit

Stressbewältigung leicht gemacht

Was hat Stressbewältigung mit Achtsamkeitskursen zu tun? Sehr viel, denn eine erhöhte Achtsamkeit geht so gut wie immer mit einer deutlichen Absenkung des Stresspegels einher. Der Grund: Stressfaktoren werden schneller als solche identifiziert und büssen dadurch einen grossen Teil ihrer negativen Wirkung ein. Anstatt sich pausenlos über unangenehme Ereignisse zu ärgern, nimmt man solche Impulse als notwendigen Teil des Lebens wahr. In Ihrem Achtsamkeitskurs zeigen wir Ihnen verschiedene Übungen, mit denen Sie Ihren Stress unter Kontrolle halten und auflösen können. Sie werden sehen: Nach dem Kurs fällt Ihnen die Stressbewältigung leichter als je zuvor.

Achtsame Menschen haben mehr vom Leben

Wer regelmässig Achtsamkeitsübungen praktiziert, hat mehr vom Leben – diese Erkenntnis setzt sich bei fast allen Menschen durch, die bei Induality einen Achtsamkeitskurs absolviert haben. Jeden Moment bewusst erleben zu können, ist etwas, das man mit Worten nur sehr schwer beschreiben kann. Man sammelt fortlaufend neue Erkenntnisse und kann sein Wissen stetig erweitern – Tag für Tag, Woche für Woche. Alte Konditionierungen, die zum Teil noch aus der eigenen Jugend stammen, verlieren nach dem Aufmerksamkeitskurs mehr und mehr an Kraft. Man beginnt, das Leben anders zu sehen und die Dinge so wahrzunehmen, wie sie wirklich sind.

Endlich Mensch werden

Achtsame Menschen sind weitaus schwieriger zu beeinflussen als Leute, die ihr Leben nach „Schema F“ führen. Arbeiten, Essen, Fernsehen, Schlafen – für einen Grossteil der Bevölkerung ist dies der einzige Lebensinhalt. Abgesehen von kleineren Auflockerungen (z.B. einen Urlaub) gibt es kaum etwas, das diesen Teufelskreis verlangsamt oder gar durchbricht. Ein Aufmerksamkeitskurs bei Induality ist in dieser Situation ein echter „Game Changer“: Auf einmal fangen die Sinne an, wieder so zu arbeiten, wie man es aus der Kindheit kannte. Viele Menschen, die bei uns einen Achtsamkeitskurs absolvieren, nehmen zum ersten Mal seit langer Zeit ihre Umwelt ungefiltert wahr. Man fühlt sich wieder als Mensch – eine wunderbare Erfahrung!