Stress-Seminar mit renommierten Fachkräften

Stress besser verstehen und konkrete Handlungsweisen erarbeiten

Stress-Seminar in Zürich

Zusammen mit den renommierten Stress- und Gesundheitsexperten Prof. Dr. Dr. Claus Muss und Prof. Dr. Karl Neeser konnte ich heute über 20 interessierten Workshop-Teilnehmern das Thema Stress und konkrete Handlungsempfehlungen gegen Stress nahe bringen.

Biochemie und Mentaltraining gehen Hand in Hand

Nach einer fundierten theoretischen Einleitung über die biochemischen Stress-Vorgänge im Körper von Prof. Muss konnte ich mit den Teilnehmern konkrete Übungen zum Mentaltraining durchführen und tiefenentspannende Meditationen anleiten.

Mentaltraining gegen Stress

Die Teilnehmer lernten die körperlichen und mentalen Zusammenhänge auf Basis der jahrtausendealten Yoga-Philosophie („Kosha-Modell“) kennen und übten Körperwahrnehmung, Atembeobachtung und aktive tiefenentspannende Atemtechniken und Konzentrationsübungen.

Zusammen mit vorbereitenden Körperübungen (Intensivierung der Einatmung, Entspannung und Koordination) konnte so das zuvor theoretisch erarbeitete in die Praxis umgesetzt werden.

Der Tag wurde mit einem spannenden Vortrag von Prof. Neeser zu praktischen Empfehlungen zur Stressreduktion im Alltag abgerundet.

Stress-Seminar in Zürich
Biochemische Vorgänge bei Stress

Inhalte des Stress-Seminars

  • Theorie zur Entstehung von Stress
  • Auswirkungen von Stress auf den Körper
  • Risikofaktoren Stress
  • Eigene Stressfähigkeit verbessern
  • Stresslevel reduzieren
  • Praktischer Teil: Meditation

Zielsetzungen des Stress-Seminars in Zürich mit Prof. Dr. Dr. Claus Muss, Prof. Dr. Karl Neeser und Stefan Geisse:

Sie verstehen die Entstehung und Bedeutung von Stress

  • Sie kennen die Auswirkungen von Stress auf den Körper
  • Sie lernen wirksame Präventivmassnahmen kennen, um Stress zu begegnen
  • Sie lernen Ihr eigenes Stress Risikoprofil kennen
  • Sie lernen praktische Übungen und Tipps für den Alltag kennen, um Ihre Stressfähigkeit zu verbessern
  • Sie erstellen Ihr eigenes Anti-Stressprogramm

Renommierte Fachexperten zum Thema Stress

Prof Dr. Dr, Muss
Prof Dr. Dr, Muss

Prof. Dr. Dr. Muss leitet u.a Ehrenamtliche Mitarbeit im Vorstand verschiedener internationaler medizinischer Fachgesellschaften wie

  • Internationale Gesellschaft für angewandte Präventionsmedizin (www.i-gap.org)
  • Europäischer D-A-CH Verband für Stressmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Stressmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Probiotische Medizin

und ist Lehrbeauftragter der St.Elisabeth Universität für Forschung und Soziales Fachbereich Öffentliches Gesundheitsystem (Public Health) und der Steinbeiss Universität Berlin für Präventionsmedizin.

 

Prof. Dr. Neeser
Prof. Dr. Neeser

Prof. Dr. Karl J. Neeser, born 1947, is one of Switzerland’s leading Anti-Aging Research Sceintist, author of several books, worldwide appreciated Health Consultant, Key Speaker, Board Member and Senior Lecturer American Academy of Preventive, Regenerative and Anti-Aging Medicine A4M. He lives in Switzerland and Bangkok/Thailand where he is currently a Professor at Chulalongkorn University, College of Public Health Science and works with Scientists in North and South America as well as in Asia in the field of Molecular Resonance Effect Technology and its Influence on Human Physiology.

 

 

Bei Stress: Ihr persönlicher Stresstrainer
Mentaltrainer gegen Stress

Stefan Geisse, ist ayurvedischer Gesundheits- und Ernährungsberater, passionierter Yoga- und Meditationslehrer und Gesundheitscoach. Es liegt ihm Herzen, den Menschen als einzigartiges Individuum zu begegnen und ihm auf seinem Weg zu einem gesunden, sinnerfüllten und erfolgreichen Leben zu unterstützen. Als Dipl.-Betriebswirt und MBA mit mehr als 15 Jahren Managementerfahrung in internationalen Grosskonzernen ist er bestens mit den heutigen Herausforderungen vertraut und versteht die Bedürfnisse und Wünsche seiner Klienten nach Klarheit, Balance und Freiheit im Leben.